Neuer GRAITEC Blog


Gerne möchten wir Sie darüber informieren, dass wir im Rahmen unserer neuen Graitec Homepage auch einen neuen Blog entwickelt haben.

Ab sofort lesen Sie alle aktuellen Informationen rund um die Graitec Innovation GmbH und unsere Softwarelösungen auf https://www.graitec.de/blog

Natürlich können Sie den neuen Blog wie gewohnt abonnieren, um die Einträge per E-Mail zu erhalten.

Der alte Blog https://baukonstruktion-cad-statik.com/  ist ab sofort nicht mehr aktiv !

Bleiben Sie weiterhin up to date mit dem neuen Graitec Blog !

 

GRAITEC Online-Softwaretage vom 16.10. bis 20.10.2017


Sie suchen eine neue Bausoftware?

Wir laden Sie herzlich zu unseren Online-Softwaretagen ein.

Lernen Sie in der Woche vom 16.10.-20.10.2017 die Produkte von GRAITEC kennen.

In kurzweiligen, informativen und kostenlosen Webinaren erfahren Sie alles rund um die BIM-kompatiblen CAD- und Statik-Softwarelösungen.

Nehmen Sie bequem von Ihrem PC aus teil.

 

GRAITEC auf dem Stahlbauseminar der Hochschule Biberach


GRAITEC ist im Februar 2017 als Aussteller auf dem 39. Stahlbauseminar der Akademie der Hochschule Biberach vertreten.

Das Stahlbauseminar der Akademie der Hochschule Biberach ist ein Weiterbildungs- und internationales Diskussionsforum für Ingenieurbüros und Behörden zu aktuellen, praxisnahen, aber auch wissenschaftlichen Themen aus allen Bereichen des Stahlbaus.


Neben zahlreichen Vorträgen findet auch wieder eine angrenzende Fachausstellung statt.

Informieren Sie sich am Graitec-Stand über die leistungsstarke und innovative Stahlbausoftware Autodesk Advance Steel. Des Weiteren präsentieren wir unsere Statik-Lösungen CS-STATIK, die neue Generation der Tragwerksplanung und Advance Design, die FEM-Software für die Bemessung und den Entwurf im Massivbau, Stahlbau und Holzbau.

Termine:

·                17./18. Februar 2017 in Wien

·                24./25. Februar 2017 in Neu-Ulm

 

 

GRAITEC auf der BAU 2017


Graitec ist im Januar 2017 wieder auf der BAU Messe in München vertreten.

Die BAU ist eine der weltweit größten Baumessen und bietet Fachleuten aus der Baubranche die neuesten und interessantesten Informationen rund um Architektur, Materialien und Systeme für den Industrie- und Objektbau, den Wohnungsbau und den Innenausbau.

Termin:   16.01. bis 21.01. 2017 in der Messe München

Öffnungszeiten:   Montag-Freitag 9.30 – 18.00 Uhr / Samstag 9.30 – 17.00 Uhr

Besuchen Sie Graitec an Stand 618 , Halle C3 und informieren Sie sich rund um die leistungsstarken, BIM kompatiblen 3D CAD- und Statik Softwarelösungen:

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

bau-header

GRAITEC auf dem Brandenburgischen Bauingenieurtag


Am 11.03.2016 findet der 23. Brandenburgische Bauingenieurtag (BBIT 2016) in Cottbus statt.

Der Brandenburgische Bauingenieurtag ist ein institutionelles Forum für fachliche und soziale Kontakte von Hochschulen, Planungsbüros, Bauaufsichtsbehörden, Prüfingenieuren sowie der Bauindustrie.

Veranstaltet wird der Bauingenieurtag von der BTU Cottbus, der Brandenburgischen Ingenieurkammer und der Vereinigung der Prüfingenieure des Landes Brandenburg.

Tagungsinhalt in diesem Jahr sind allgemeine Themen zur Tragwerksplanung.

Begleitet wird die Vortragsveranstaltung von einer Fachausstellung aus der Bau-, Software und Fachbuch-Branche.

GRAITEC präsentiert die Statik-Lösungen CS-STATIK, die neue Generation der Tragwerksplanung und Advance Design, die FEM-Software für die Bemessung und den Entwurf im Massivbau, Stahlbau und Holzbau.

 

GraitecCS-STATIKLogo_Advance_Design_2013_RVB

GRAITEC auf dem 38. Stahlbauseminar in Neu-Ulm und Wien


Graitec ist im Februar 2016 als Aussteller auf dem 38. Stahlbauseminar der Akademie der Hochschule Biberach vertreten.

Das Stahlbauseminar der Akademie der Hochschule Biberach ist ein Weiterbildungs- und internationales Diskussionsforum für Ingenieurbüros und Behörden zu aktuellen, praxisnahen, aber auch wissenschaftlichen Themen aus allen Bereichen des Stahlbaus.

Neben zahlreichen Vorträgen findet auch wieder eine angrenzende Fachausstellung statt.

Termine:

  • 19./20. Februar 2016 in Neu-Ulm
  • 26./27. Februar 2016 in Wien

 

Informieren Sie sich am Graitec-Stand über die leistungsstarke und innovative Stahlbausoftware Autodesk Advance Steel. Des Weiteren präsentieren wir unsere Statik-Lösungen CS-STATIK, die neue Generation der Tragwerksplanung und Advance Design, die FEM-Software für die Bemessung und den Entwurf im Massivbau, Stahlbau und Holzbau.

Unsere Softwareexperten freuen sich auf Ihren Besuch und beraten Sie gerne.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung:

GRAITEC auf der DEUBAUKOM 2016


Treffen Sie GRAITEC auf der DEUBAUKOM 2016 in Essen.

Die DEUBAUKOM ist die wichtigste Baufachmesse für den westdeutschen Raum und Benelux. Sie bietet einen Gesamtüberblick über die maßgeblichen Entwicklungen und Kompetenzen der Bauwirtschaft und führt Innovationen und das Fachwissen aus Architektur und Ingenieurskunst, Wohnungswirtschaft und Industriebau zusammen.

 

Termin:  13.01. bis 16.01. 2016 in der Messe Essen

Öffnungszeiten:   Mittwoch-Freitag: 09:00  – 17:00 Uhr , Samstag: 09:00 – 16:00 Uhr

 

GRAITEC präsentiert die leistungsstarken 3D-CAD-und Statik-Lösungen Autodesk Advance Steel, Advance Design, TREPCAD, Advance Bridge, CS-STATIK, u.a.

Besuchen Sie unseren Stand 1B30 ,  Halle 1. Unsere Softwareprofis warten auf Sie und informieren Sie gerne rund um unsere Produkte.

Wir freuen uns auf Sie und interessante Gespräche mit Ihnen.

 

Druck

CS-STATIK September – Preisaktion: Paket Stahlbaustatik


CS-STATIK September - Preisaktion: Paket Stahlbaustatik

Aktion: Paket Stahlbaustatik
Sparen Sie jetzt 1.610,00 €

Die bewährten und beliebten CS-Statik Stahlbau Programme werden seit vielen Jahren erfolgreich im In- und Ausland verwendet. Sie überzeugen durch eine hohe Qualität und ein sehr attraktives Preis- / Leistungsverhältnis.

Kaufen Sie jetzt unser Stahlbaupaket nach DIN-EN 1993 (NAD) und DIN für nur 990 €* statt 2.600 €*.

Das Stahlbaupaket enthält die folgenden Module:

  • Stahlbau Träger, Stützen, Nachweise
  • Stahlbau Träger XL
  • Stahlbau Verbindungen

CS-STATIK | Aktion: Paket Stahlbaustatik

⇒ Alle Informationen zu den Stahlbaustatik Programmen finden Sie hier

>> Zum Bestellfax geht’s hier >>

Die Aktion ist gültig bis zum 25.09.2015

* Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Graitec auf dem Stahlbauseminar der Akademie der Hochschule Biberach


Graitec ist im Februar 2015 als Aussteller auf dem 37. Stahlbauseminar der Akademie der Hochschule Biberach vertreten.

Graitec auf dem Stahlbauseminar der Akademie der Hochschule BiberachDas Stahlbauseminar der Akademie der Hochschule Biberach ist ein Weiterbildungs- und internationales Diskussionsforum für Ingenieurbüros und Behörden zu aktuellen, praxisnahen, aber auch wissenschaftlichen Themen aus allen Bereichen des Stahlbaus.

Neben zahlreichen Vorträgen findet auch wieder eine angrenzende Fachausstellung statt.

Informieren Sie sich am Graitec-Stand über die leistungsstarke und innovative Stahlbausoftware Advance Steel. Des Weiteren präsentieren wir unsere Statik-Lösungen Statik-Lösungen CS-STATIK, die neue Generation der Tragwerksplanung und Advance Design, die FEM-Software für die Bemessung und den Entwurf im Massivbau, Stahlbau und Holzbau.

Termine:

  • 20./21. Februar 2015 in Neu-Ulm
  • 27./28. Februar 2015 in Wien

Unsere Experten freuen sich auf Ihren Besuch und beraten Sie gerne.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung

Neu-Ulm
Wien

Neues CS-STATIK Modul: Bauen im Bestand


CS-STATIKEntdecken Sie das neue CS-STATIK Erweiterungsmodul „Bauen im Bestand“!

Die Berechnungsmodule der Produktreihe CS-STATIK zum Stahl- und Stahlbetonbau beinhalten alle gängigen Materialien nach den aktuellen Eurocode-Normen incl. der nationalen Anhänge für Deutschland.

Bei Baumaßnahmen zur Sanierung, Instandsetzung und Erweiterung bestehender Bauten ergibt sich jedoch häufig das Problem, die Berechnung auf der Basis der historisch verwendeten Materialparameter durchzuführen (z.B. „Bn250“ mit „Bst 220/340 GU“). Die zeitraubende Suche nach den einschlägigen Materialwerten entfällt bei Verwendung dieses Erweiterungsmoduls. Die Stahl- und Stahlbetonbau Programme werden um eine Vielzahl historischer Materialien aus folgenden Normen und Vorschriften erweitert:

  • Bestimmungen des deutschen Ausschusses für Eisenbeton von 1916 („W28“)
  • Bestimmungen des deutschen Ausschusses für Eisenbeton von 1932 („Wb28“)
  • Bestimmungen des deutschen Ausschusses für Stahlbeton von 1943 („B120..B600“)
  • DIN 1045 von 1972 („Bn50..Bn550“)
  • DIN 1045 von 1978 („B5..B55“)
  • ETV Beton (DDR) von 1981 („Bk5..Bk55“)

Weitere Informationen zu CS-STATIK finden Sie hier

Kranbahnträger nach Eurocode: effizient berechnen mit CS-KRAN


Seit die neuen europäischen Normen im Bauwesen die einschlägigen deutschen Bestimmungen ersetzt haben, ist die bisherige DIN 18800 / DIN 4132 bei der Berechnung von Kranbahnträgern nicht mehr anzuwenden. Im Gegensatz zum Holz- bzw. Stahlbetonbau ergeben sich beim Umstieg auf die Eurocode-Normen für Kranbahnen gravierende konzeptionelle Änderungen, da die alte DIN 4132 noch nicht auf dem Teilsicherheitskonzept basierte.

CS-STATIKGRAITEC, der erfahrene Softwareanbieter für die Tragwerksplanung, bietet mit der CS-STATIK eine breite Palette an Lösungen für den konstruktiven Ingenieurbau. Das Modul CS-KRAN 2013 ist ein leistungsstarkes Werkzeug, um Brücken- und Unterflanschkranbahnen nach den neuesten Eurocode-Normen samt der nationalen Anhänge für Deutschland zu berechnen.

Die erforderlichen Nachweise zur Bemessung eines Kranbahnträgers waren schon in der Vergangenheit fast nur durch den Einsatz von Spezial-Software wirtschaftlich zu erbringen. Diese Situation hat sich durch das Einführen der Eurocodes noch verschärft. Das Programm CS-KRAN unterstützt den Tragwerksplaner mit vielfältigen Berechnungs- und Ausgabeoptionen, um die  Kranbahnstatik nach Eurocode komfortabel und zeitsparend zu erstellen.

Für die Modellierung des statischen Systems sind in CS-KRAN für den Anwender sowohl die gängigen Standardprofile als auch parametrisierte und benutzerdefinierte Querschnitte verfügbar. Es können sämtliche Freiheitsgrade an den Auflagerpunkten individuell gesteuert werden. Darüber hinaus erlaubt das Programm die Definition von Gelenken, exzentrischen Einzelfedern und Bettungen. Für Brückenkräne können Schienenprofile der Reihen A und F, sowie Flachstähle gewählt und wahlweise statisch berücksichtigt werden.

Durch die Eingabe der einschlägigen Kranlasten (Massenkräfte, Hublasten, Spurführungskräfte, etc.) und der Schwingbeiwerte werden alle erforderlichen Lastgruppen gemäß DIN EN 1993 ermittelt. Auf Grundlage des statischen Systems generiert das Programm für die gewünschten Nachweise alle erforderlichen Kranstellungen. Hierbei werden z.B. für die maximale Biegespannung die Laststellungen pro Feld nach Kuhlmann ermittelt. Für Lagerreaktionen und Querkräfte sind hingegen alle Kranachsen jeweils nahe an Auflagern zu positionieren. Gerade im Mehrkranbetrieb werden durch diese Vorgehensweise erheblich weniger Laststellungen erzeugt, als es bei einer starren Rasterung des Systems der Fall wäre.

Diese intelligente Kranpositionierung ist für vertretbare Rechenzeiten unerlässlich, da sich durch das neue Teilsicherheitskonzept des Eurocodes eine enorme Anzahl an Lastkombinationen für jede Laststellung im Vergleich zur alten DIN Norm ergeben. Besonders zeitkritisch ist der nichtlineare Biegedrillknicknachweis nach Theorie II. Ordnung.

Selbstverständlich berechnet das Programm CS-KRAN die nach Eurocode geforderten lokalen Effekte für Brücken- und Unterflanschkräne an den relevanten Querschnittspunkten (Stegansatz, Schienenanschlusspunkte, etc.) automatisch und berücksichtigt diese bei den Nachweisen. Für die Ermüdung kann für jede angegebene Querschnittsstelle eine Schweißnaht nachgewiesen werden.

Die neue Eurocode-Norm fordert sehr detaillierte Verformungsnachweise. Neben den absoluten vertikalen und horizontalen Verformungen berechnet CS-KRAN auch die jeweiligen Delta-Verformungen bezogen auf die gegenüberliegende Kranbahn. Für die horizontale Verformung wird die Verdrehung des Querschnitts exakt ermittelt, um die genaue Verschiebung der Schienenoberkante zu bestimmen.

Neben den erforderlichen Nachweisen liefert der Kranbahnträger von GRAITEC die Auflagerreaktionen zur weiteren Bearbeitung mit den CS-STATIK Modulen. Hierbei können die Auflagerkräfte wahlweise mit abgeminderten Schwingbeiwerten ermittelt werden.

Aus der Berechnung und den Eingaben wird ein prüffähiges Ausgabedokument erstellt. Zahlreiche Optionen lassen den Anwender das Layout und den Umfang dieser Ausgabe steuern. Durch das verwendete Standard-Dateiformat ist ein weiteres Bearbeiten innerhalb eines Textverarbeitungsprogramms (OpenOffice, MS-Word o.ä.) problemlos möglich. Die Einbindung im CS-STATIK Gesamtdokument erlaubt es zudem, das Protokoll in eine einheitliche Gesamtstatik zu integrieren.

Weitere Informationen zu CS-STATIK finden Sie auf www.graitec.de

kran

kran_doc

Neue CS-STATIK Module für den Holzbau und Stahlbau


Koppel- /Gelenkpfette

Neue CS-STATIK Module für den Holzbau und StahlbauEntdecken Sie das neue CS-STATIK Holzbaumodul Koppel- und Gelenkpfette!
Sie können wahlweise nach DIN 1052 oder DIN-EN 1995 (NAD) rechnen.

Leistungsmerkmale:
– Bemessung wahlweise nach DIN 1052 oder DIN-EN 1995 (NAD)
– Brandschutznachweis wahlweise mit reduzierten Abmessungen oder Eigenschaften
– Automatischer Vorschlag der Koppellängen bzw. der Gelenkstellen, auf Wunsch editierbar
– Unterschiedliche Querschnittsabmessungen für End- und Innenfelder einstellbar
– Parametrische Beschreibung der Dachform, der Dachneigung und des Traufen Typs
– Automatische Ermittlung der Schnee- und Windlasten nach DIN 1055 und DIN-EN 1991
– Beliebige Zusatzbelastung in allen Richtungen inkl. Normalkräfte
– Verbindungsmittel Kopplung: Dübel bes. Bauart, nicht vorgeb. Nägel, Schrauben, Bolzen, …
– Verbindungsmittel Gelenk: Stehendes Blatt mit Bolzen und Dübeln
– Sognachweise mit Ermittlung der erforderlichen Sparrenpfettenanker
– Komfortable Ergebnisvorschau
– Ausgabeumfang (.rtf) steuerbar, eingebunden in Gesamtstatikdokument

  Detaillierte Informationen zum Modul Koppel- und Gelenkpfette finden Sie hier

Kranbahn XL

Das neue Modul CS-KRAN 2013 ist ein leistungsstarkes Werkzeug, um Brücken- und Unterflanschkranbahnen nach den neuesten Eurocode-Normen samt der nationalen Anhänge für Deutschland zu berechnen.

CS-STATIK Stahlbau-Modul CS-KRAN

Es unterstützt den Tragwerksplaner mit vielfältigen Berechnungs- und Ausgabeoptionen, um die Kranbahnstatik nach Eurocode komfortabel und zeitsparend zu erstellen.Die Berechnung berücksichtigt außerdem einen Mehrkranbetrieb mit bis zu 3 unabhängigen Kränen mit frei zu definierender Anzahl an Achsen. Das Programm führt sämtliche Berechnungen nach DIN EN 1991 und DIN EN 1993 jeweils mit dem nationalen Anhang für Deutschland durch.

 Sehen Sie hier eine detaillierte Auflistung der Programmleistungen

Der GRAITEC Projektwettbewerb 2012


Sie verwenden CAD-und/oder Statik-Software von GRAITEC und haben in 2012 ein oder mehrere Projekte mit Advance Steel,Advance ConcreteAdvance Bridge und/oder CS-STATIK realisiert? Dann nehmen Sie teil am GRAITEC Projektwettbewerb und stellen Sie uns Ihre Projekte vor.

Alle eingereichten Projekte werden auf der GRAITEC Webseite veröffentlicht. Ausgewählte Projekte zeigen wir in Zeitschriften, Broschüren usw. Dies erhöht den Bekanntheitsgrad Ihrer Projekte und ist eine gute Werbung für Ihr Unternehmen.

Auf die 3 eindrucksvollsten Projekte warten attraktive Prämien.

Machen Sie mit! Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Über den Wettbewerb

GRAITEC richtet vom 22.10.2012 – 01.03.2013 den Projektwettbewerb 2012 aus. Der Wettbewerb ist für alle GRAITEC-Kunden offen, die in 2012 Projekte mit der CAD- und Statik-Software realisiert haben (Advance Steel, Advance Concrete, Advance Bridge und/oder CS-STATIK).

Gewinnerprojekt Wettbewerb 2011:

Gewinnerprojekt Wettbewerb 2011:
Bregenzer Festspielbühne
Bitschnau GmbH, Österreich

Die teilnehmenden Projekte werden anhand bestimmter Kriterien bewertet: wie z.B. Projektumfang und -art, technischer Anspruch, gesellschaftliche Bedeutung, Originalität etc. Sowohl kleine als auch große Projekte haben dabei eine Chance.

Die Jury setzt sich aus Universitätsmitgliedern der Fachrichtung Bauwesen, den technischen Experten der GRAITEC GmbH und den internationalen Produktmanagern zusammen.

 Regeln des Wettbewerbs

-ausgefülltes Teilnahmeformular (erhältlich bei GRAITEC: Lena Hoffmann, Tel. +49 (0)201 / 64 72 97-51, E-Mailinfo.germany@graitec.com

– das Modell im GRAITEC Software-Format

– Bilder und Fotos (als Datei)

  • Unvollständige Unterlagen können nicht berücksichtigt werden.
  • Jeder Teilnehmer darf mehrere Projekte einreichen. Jedes eingereichte Projekt wird separat bewertet und hat Chancen auf den Gewinn.
  • Spätester Abgabetermin ist der 01.03.2013.
  • Die Daten können per E-MailFax oder Post an GRAITEC übermittelt werden.
  • Die eingereichten Unterlagen und Daten werden nicht zurückgegeben. Bitte schicken Sie uns daher keine Originale.
  • Die Preise können nicht ausgezahlt oder anderweitig umgewandelt werden.

Nehmen Sie teil und gewinnen Sie einen der folgenden Preise:

Nehmen Sie teil und gewinnen Sie einen der folgenden PreiseErster Platz:
Ein Einkaufsgutschein von http://www.amazon.de im Wert von 2.000 Euro

Zweiter Platz:
Ein Einkaufsgutschein von http://www.amazon.de im Wert von 1.000 Euro

Dritter Platz:
Ein Apple-iPad 3

Online-Messe: Bausoftware von GRAITEC


Online-Messe: Bausoftware von GRAITEC3 Themen in 3 Tagen: Am 15.10.12 dreht sich alles um das Thema CAD, der 16.10.12 steht unter dem Thema Statik und am 17.10.12 geht es speziell um den Brückenbau.

Ihr Vorteil: Sie erhalten in kürzester Zeit und ohne Reiseaufwand genau die Informationen, die für Sie relevant sind. Nach jeder Live-Webdemo beantworten unsere Experten die Fragen der Teilnehmer.

Wollen auch Sie dabei sein? Nehmen Sie einfach bequem von Ihrem PC aus an der Online-Messe teil. Die Teilnahme ist für Sie kostenlos. Bitte klicken Sie zur Anmeldung auf den Button und wählen die für Sie interessanten Themen aus. Sie erhalten von uns nach Ihrer Anmeldung die Zugangsdaten für die Messe.

Einladung zum Stahlbautag in Luzern/Root

Hier die Themen der 3 Nachmittage im Detail:

GRAITEC Produkte: CAD und Analyse-Software für die Bauindustrie
15.10.12 CAD-Tag
13:00 Advance Steel: Konstruieren einer Halle

Advance Steel ist GRAITEC‘s 3D-CAD-Software für Stahlkonstruktionen, schnelle und sichere Konstruktion und flexibles Erstellen der allgemeinen Ausführungspläne und Werkstattzeichnungen.NEU: Advance Steel 2012 kann wahlweise mit oder ohne AutoCAD® verwendet werden. Somit erhalten Sie alle Leistungen aus einer Hand und sparen Kosten bei vereinfachter Installation und Bedienung.

⇒ In dieser Webdemo erstellen wir eine typische Halle mit verschiedenen Anschlussarten und generieren aus dem Modell alle für die Fertigung notwendigen Werkstattzeichnungen, Stücklisten und NC-Daten.

Dauer: 45 Minuten

14:00 TrepCAD: Treppen schnell erstellen

⇒ Wir zeigen Ihnen an verschiedenen Beispielen wie einfach es ist, mit TrepCAD eine Treppe zu erstellen. Alle Fertigungsunterlagen stehen sofort zur Verfügung.

Dauer: 45 Minuten

15:00 Advance Steel: Konstruieren eines Balkones mit Treppe

⇒ Wir erstellen einen Balkon mit Geländer und übernehmen die in TrepCAD erstelle Treppe.
Aus dem gesamten Modell werden alle notwendigen Stücklisten und Fertigungsunterlagen erstellt.

Dauer: 45 Minuten

16:00 Advance Concrete – Konstruieren einer Doppelgarage

Advance Concrete ist GRAITEC‘s professionelle CAD-Software für die Massivbaukonstruktion. Sie vereinfacht den Konstruktionsprozess und automatisiert die Erstellung von Schal- und Bewehrungsplänen, Stücklisten und NC-Daten.

⇒ Wir erstellen in dieser Webdemo eine Doppelgarage mit Bodenplatte, Streifen- und Einzelfundamenten. Aus dem Modell leiten wir die Schal- und Bewehrungspläne sowie Stahllisten ab.

Dauer: 45 Minuten

 

CS-STATIK: Professionelle Software für die Baustatik
16.10.12 Statik-Tag
13:00 CS-STATIK: Allgemeine Einführung

CS-STATIK ist die neue Generation der Tragwerksplanung von GRAITEC. Die innovative Statik-Software integriert alle zur Tragwerksplanung benötigten Werkzeuge vollständig unter einer einheitlichen Oberfläche.

⇒ In dieser Webdemo geben wir Ihnen eine kurze und informative Einführung in das Projektcenter, die Oberfläche von CS-STATIK und die Druckdokumente. Außerdem zeigen wir die Einsatzmöglichkeiten und Erstellung von iDOC Dokumenten.

Dauer: 40 Minuten

14:00 CS-STATIK: Stabwerke und Stahlbauanschlüsse

⇒ Hier präsentieren wir die Eingabe, Berechnung und Auswertung von Stabwerksberechnungen und die Übergabe und Berechnung der Anschlüsse.

Dauer: 45 Minuten

15:00 Grundbaustatik mit DC- Software

⇒ Wir stellen Ihnen die Grundbausoftware von DC-Software vor und zeigen Ihnen die Eingabe und Berechnung von Winkelstützmauern sowie die Eingabe und Berechnung von Verbauten.

Dauer: 30 Minuten

 

Advance Bridge: Professionelle Software für die Planung und Berechnung von Brückenbauwerken
17.10.12 Bridge-Tag
13:00 Advance Bridge: Einführung am Beispiel Rahmenbauwerk
Advance Bridge ist GRAITEC’s intelligente Softwarelösung für den Brückenbau. Beschleunigen Sie die Bearbeitungszeit Ihrer professionellen Brückenplanung ca. um den Faktor 10 gegenüber anderen FEM Brückenbausystemen.

⇒ In dieser Webdemo geben wir Ihnen einen ersten Einblick in Advance Bridge und präsentieren Ihnen die Eingabe von Rahmenbrücken, die Berechnung des Überbaus und die Ausgabe von Druckdokumenten.

Dauer: 45 Minuten

14:00 Gründungsnachweise mit Advance Bridge

⇒ Hier sehen Sie die Bemessung der Gründungsbauteile, die Berechnung der äußeren Standsicherheit und die Druckausgabe in Advance Bridge.

Dauer: 30 Minuten

CS-STATIK Angebot


Der Eurocode ist da.
Steigen Sie bis zum 31.05.2012 in die CS-STATIK ein, für 2.990 €* und sparen damit 4.710 €**.

Am 01.07.2012 werden in Deutschland die neuen Eurocodes verbindlich eingeführt. Damit verlieren die alten DIN-Normen für Holz, Stahl und Massivbau ihre Gültigkeit und dürfen nicht mehr eingesetzt werden.

Für Ihren optimalen Start in diese Zeit haben wir für Sie ein Paket für Tragwerksplaner geschnürt. Es enthält unser erfolgreiches Hausbaupaket, das Stabwerksprogramm CS-SUSI und CAD-System CS-CADI.

Das integrierte Projektcenter bietet Ihnen folgende Vorteile:

   leistungsfähige Rechenprogramme
  komfortable Lastweiterleitung zwischen den Positionen
  Ergebnisausgabe im Wordformat
  einfache Erstellung von Gesamtstatikdokumenten mit einheitlichem Layout
  hohe Automatisierbarkeit durch das integrierte iDOC
  und vieles mehr…
CS-STATIK Angebot     CS-STATIK Angebot
Nutzen Sie unsere Einführungsvideos und verschaffen Sie sich selbst Ihren Überblick über die Programme.

   Alle Informationen zum Hausbaupaket finden Sie hier.
   Alle Informationen zum Stabwerksprogramm finden Sie hier.
   Alle Informationen zum CAD-System CADi finden Sie hier.

Bestellen Sie jetzt Ihr Tragwerksplanerpaket! Schnellbestellerbonus: Die ersten 10 Besteller erhalten zusätzlich unser Paket „Holzbau- Anschlüsse, Wandtafeln, Querschnitte“.

Zum Bestellfax geht’s hier… 

*Alle Preise verstehen sich zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
**Summe der Einzelpreise der enthaltenen Module

Einladung zur SWISSBAU 2012


Einladung zur SWISSBAU 2012Wir laden Sie herzlich ein, uns im Januar 2012 auf der SWISSBAU in Basel, Schweiz zu besuchen.

Die SWISSBAU ist die wichtigste Fachmesse der Bau- und Immobilienwirtschaft in der Schweiz und eine der größten in Europa. Die Messe bietet Fachbesuchern ein umfassendes, gut strukturiertes und hochwertiges Angebot in den Bereichen Rohbau und Gebäudehülle, Innenausbau, Technik und Baustelle sowie Konzept und Planung.

Termin: 17.01. bis 21.01. 2012 im Messezentrum Basel
Öffnungszeiten: Dienstag-Freitag von 9.00 – 18.00 Uhr und Samstag von 9.00 – 17.00 Uhr

GRAITEC wird ihre leistungsstarken 3D-CAD und Statik-Lösungen (Advance SteelAdvance ConcreteAdvance Bridge und CS-STATIK) präsentieren. Zwei Highlights sind u.a. die Vorführung der neuen Versionen 2012 von Advance Steel und Advance Concrete und die Präsentation der Version 2012 von Advance Bridge inklusive der Lastenmodelle nach Eurocode und additiver Überlagerung.

Besuchen Sie uns in Halle 4.1, Stand A 04. Unsere Softwareprofis warten auf Sie und informieren Sie gerne über unsere Produkte.

Wir freuen uns auf Sie und interessante Gespräche mit Ihnen.

Sichern Sie sich jetzt Ihre Freikarte für die Messe, solange der Vorrat reicht!

Freikarten bestellen

 
Einladung zur SWISSBAU 2012
Weitere Informationen zur Messe erhalten Sie bei GRAITEC und unter www.swissbau.ch

Erfolgreiche Anwendertreffen 2011


Mit dem Anwendertreffen bei der Peneder Holding GmbH in Atzbach, Österreich am 29.11.2011 gingen 2 erfolgreiche GRAITEC Anwendertreffen im November 2011 zu Ende.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Teilnehmern für das zahlreiche Erscheinen und das durchweg positive Feedback zu den Veranstaltungen.

So zum Beispiel Oliver Müller von MO Metallbautechnik aus Bad Bleiberg in Österreich in einer E-Mail an das Graitec-Team: „Erstmal möchte ich mich persönlich nochmals für das gestrige Anwendertreffen und deren SUPER Gestaltung bei euch bedanken. Mir hat das Treffen sehr gut gefallen und ich bin mittlerweile jedes Jahr mit großer Freude dabei – Es ist ein wertvoller Bestandteil geworden, den ich nicht mehr missen will!

Insgesamt kamen über 140 Anwender zu den Veranstaltungen bei der Peneder Holding GmbH und ins Kongress Palais in Kassel, Deutschland. In interessanten Fachvorträgen wurde das Neueste über Advance Steel, Advance Bridge und CS-STATIK berichtet.  Anwender und Interessenten nutzten die Pausen zwischendurch, sich untereinander und mit unseren Softwareexperten in einem persönlichen Gespräch auszutauschen.

Wir freuen uns schon heute auf die nächsten Anwendertreffen!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Online-Präsentation


Bleiben Sie bequem sitzen und lehnen Sie sich zurück. Wir präsentieren Ihnen CS-STATIK und Advance Steel direkt auf Ihrem Bildschirm. Parallel dazu sprechen wir per Telefon miteinander und gehen auf Ihre Fragen ein.

Veranstaltung Datum Produkt
CS-STATIK Stabwerke Webdemo 24/11/2011 CS Statik Online Anmelden
CS-STATIK Bauteilstatik Webdemo 25/11/2011 CS Statik Online Anmelden
Advance Steel Live-Webdemo 25/11/2011 Advance Steel Online Anmelden
Advance Steel Live-Webdemo 16/12/2011 Advance Steel Online Anmelden

Fordern Sie hier weiteres Informationsmaterial an. Wir beraten Sie gern!

 

CS-STATIK: Online-Präsentationen


CS-STATIKVerschaffen Sie sich einen Überblick über unsere Produkte und nutzen Sie die Möglichkeit, sich ONLINE über die sich bietenden Vorteile zu informieren.

 Online-Präsentation: 
Bleiben Sie bequem sitzen und lehnen Sie sich zurück. Wir präsentieren Ihnen CS-STATIK direkt auf Ihrem Bildschirm. Parallel dazu sprechen wir per Telefon miteinander und gehen auf Ihre Fragen ein. So erhalten Sie ganz schnell einen Überblick über CS-STATIK und die sich bietenden Vorteile.

Wir bieten jeweils 2 alternative Termine zu den Themen Bauteilstatik und Stabwerke an.

 Termine: 
– Donnerstag, 10.11.2011 – 16:00 Uhr – CS-STATIK Bauteilstatik –> Online Anmelden
– Freitag, 11.11.2011 – 15:00 Uhr – CS-STATIK Stabwerke –> Online Anmelden
– Donnerstag, 24.11.2011 – 16:00 Uhr – CS-STATIK Stabwerke –> Online Anmelden
– Freitag, 25.11.2011 – 15:00 Uhr – CS-STATIK Bauteilstatik –> Online Anmelden

Die notwendigen Zugangsdaten für die Online-Präsentation senden wir Ihnen unmittelbar nach der Anmeldung zu. Für Rückfragen steht Ihnen Thorsten Wulf gerne zur Verfügung unter Tel. +49 (0)201 / 647 297-63.

Herzliche Einladung zum GRAITEC-Anwendertreffen 2011


Wir laden Sie ganz herzlich zum GRAITEC Anwendertreffen 2011 ein. Ausrichten werden wir das Treffen im Kongress Palais inKassel, einem der schönsten historischen Kongresszentren Europas.

GRAITEC Anwendertreffen 2011 GRAITEC Anwendertreffen 2011

Erfahren Sie das Neueste zu Advance SteelAdvance Bridge und CS-STATIK ! Wir haben interessante Vorträge für Sie vorbereitet. Lassen Sie sich rund um unsere CAD- und Statik-Programme informieren. Für Ihr leibliches Wohl ist ebenfalls gesorgt. Kommen Sie in den kleinen Pausen zwischendurch und bei einem gemeinsamen Mittagessen ins Gespräch mit anderen Anwendern, Interessenten und unserem Team.

Wir freuen uns auf Sie!

  Termin:  

22.11.2011 in Kassel      im Kongress Palais Kassel      von 9 Uhr – ca. 17 Uhr

Die Teilnahme ist für Sie kostenlos. Bitte melden Sie sich spätestens bis zum 01.11.2011 an!

Anmeldung

Alternativ zum Online-Formular können Sie sich gerne telefonisch (+49 (0)201 / 647297-50) oder per E-Mail (info.germany@graitec.com) für die Veranstaltung anmelden.
Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung umgehend eine persönliche Bestätigung per E-Mail mit der Agenda, einer Hotelliste und einer Anfahrtsbeschreibung.

Hier finden Sie die vorläufige Agenda (PDF-Datei)

Hinweis für unsere Advance Concrete Kunden

Während des Anwendertreffens in Kassel werden auch Advance Concrete Experten für Sie zum Gespräch vor Ort sein. Zusätzlich werden wir am 29.11.2011 einen Advance Concrete-Infotag in Essen veranstalten. Eine Einladung und weitere Informationen dazu erhalten Sie in Kürze per E-Mail.

Für Fragen steht Ihnen Frau Lena Hoffmann gerne zur Verfügung unter Tel. +49 (0)201 / 647297-51