Neue Graitec Homepage


Es ist soweit – die neue deutschsprachige Graitec Homepage ist online.

Wir freuen uns sehr, Ihnen unseren neuen Webauftritt unter https://www.graitec.de  präsentieren zu können.

In wochenlanger technischer, optischer und vor allem inhaltlicher Überarbeitung wurde die Homepage komplett neu gestaltet.

Die neue Homepage beinhaltet alle wichtigen und bekannten Produkt- und Service-Seiten, damit unsere Kunden und Interessenten weiterhin über die Kernkompetenzen und das Leistungsspektrum von Graitec informiert bleiben. Übersichtliche, gut strukturierte Webseiten und eine einfache Navigation erleichtern die Suche und Informationsfindung.

Wie gewohnt werden wir Sie auch auf unseren neuen News-, Blog- und Eventseiten über Neuigkeiten rund um unsere Produkte, das Unternehmen und Veranstaltungen auf dem Laufenden halten.

Wir wünschen Ihnen nun viel Spaß beim Erkunden unserer neuen Graitec Homepage.

GRAITEC erwirbt den kanadischen Value-Added Reseller PROCAD


Bièvres, Frankreich, April 2018 – GRAITEC, internationaler Entwickler für BIM orientierte Fertigungs- und Design-Software für die AEC-Industrie, Autodesk® Platinum Partner in Europa und Gold Partner in den USA, Kanada und Russland, hat heute bekannt gegeben, dass es am 4. April 2018 100% Anteile an Procad, Montreal, Kanada, erworben hat.

 

GRAITEC übernimmt Procad

 

Die Übernahme von Procad stärkt die Position von Graitec in Kanada, wo das Unternehmen bereits als (1) Autodesk Gold Partner; (2) Entwickler und Reseller der weltweiten Statik- und Design-Softwarelösungen: Advance Design, Advance BIM Designer und Advance Workshop, MIS Solution; und (3) als Dienstleister, Forschungs- und Entwicklungspartner für Ingenieurbüros und Hersteller tätig ist.

Weiterlesen

GRAITEC auf dem Stahlbauseminar der Hochschule Biberach


GRAITEC ist im Februar 2017 als Aussteller auf dem 39. Stahlbauseminar der Akademie der Hochschule Biberach vertreten.

Das Stahlbauseminar der Akademie der Hochschule Biberach ist ein Weiterbildungs- und internationales Diskussionsforum für Ingenieurbüros und Behörden zu aktuellen, praxisnahen, aber auch wissenschaftlichen Themen aus allen Bereichen des Stahlbaus.


Neben zahlreichen Vorträgen findet auch wieder eine angrenzende Fachausstellung statt.

Informieren Sie sich am Graitec-Stand über die leistungsstarke und innovative Stahlbausoftware Autodesk Advance Steel. Des Weiteren präsentieren wir unsere Statik-Lösungen CS-STATIK, die neue Generation der Tragwerksplanung und Advance Design, die FEM-Software für die Bemessung und den Entwurf im Massivbau, Stahlbau und Holzbau.

Termine:

·                17./18. Februar 2017 in Wien

·                24./25. Februar 2017 in Neu-Ulm

 

 

GRAITEC wird Autodesk AEC Solution Associate Partner


September 2016 – GRAITEC, internationaler Entwickler für BIM kompatible CAD und Statik Software für die AEC Branche und Autodesk® Platinum Partner in den USA und in Europa, gibt die Ernennung von GRAITEC zum Autodesk AEC Solution Associate Partner bekannt.

Aufgrund seines Engagements der Bauindustrie kontinuierlich hilfreiche, innovative Lösungen bereitzustellen und hinsichtlich der langjährigen Partnerschaft mit Autodesk, wurde GRAITEC jetzt von Autodesk zum AEC Solution Associate Partner für die folgenden Industriebereiche ernannt: Hochbau, Stahlbaufertigung, Herstellung, Konstruktion, Architektur, Infrastruktur, Anlagenbau, Gebäudetechnik und Stahlbetonbau.

Als internationaler Autodesk Platinum Partner in Europa und den USA, Independent Software Vendor (ISV) für Advance Steel und Stahlbetonlösungen, Autodesk Developer Partner für maßgeschneiderte Add-Ons und Apps für Autodesk AEC Plattformen und Autodesk AEC Solutions Associate Partner, definiert GRAITEC die Rolle als traditioneller Autodesk Vertriebspartner neu.

Francis Guillemard, CEO bei GRAITEC kommentiert: “Als Autodesk AEC Solution Associate Partner wahrgenommen zu werden, ist der Höhepunkt einer langjährigen Zusammenarbeit hinsichtlich der Entwicklung von integrierten Softwarelösungen für die Bauindustrie. Es sichert unseren Kunden nicht nur unser Engagement in der Bereitstellung von hochleistungsfähigen AEC Lösungen und Serviceleistungen abgestimmt auf die lokalen Bedürfnisse, sondern bestätigt erneut unsere langjährige, kontinuierliche Zusammenarbeit mit Autodesk.

GRAITEC‘s Aufgabe ist es, weiterhin spezielle Softwarelösungen, Add-Ons und Apps für die Konstruktionsbranche  zu entwickeln, die die Autodesk® Produkte Revit® und Advance Steel ergänzen. Darüber hinaus konzentriert sich GRAITEC aktiv auf die Weiterentwicklung von Technologien, die einen leistungsstarken und einwandfreien BIM Workflow ermöglichen. Dies zeigt sich deutlich in den neuen BIM Designern für Stahlbetonkonstruktionen. Diese ermöglichen die Erstellung einer 3D-Bewehrung und einer automatischen Dokumentation von Stahlbetonelementen in Autodesk® Revit.

Francis Guillemard, CEO bei GRAITEC, fügt hinzu: “Im Großen und Ganzen wird sich für GRAITEC mit dem Titel als Autodesk AEC Solution Associate Partner wenig ändern. Natürlich freut es uns sehr, diese hohe Anerkennung für unsere Arbeit zu erhalten. Es spiegelt das wieder, was wir die letzten 3 Jahrzehnten erreicht haben und was wir auch in Zukunft weiter verfolgen werden: unsere umfangreichen Kenntnisse dafür zu nutzen, unseren Kunden praktische Lösungen bereitzustellen, die die ständig wechselnden Bedürfnisse abdecken.

Unternehmen in der AEC Branche werden immer wieder mit neuen Fähigkeiten und technologischen Herausforderungen konfrontiert und erwarten daher eine hohe Sicherheit und ein starkes Vertrauen in ihren Softwarepartner. Dieser sollte daher nicht nur Standardsoftware liefern, sondern das Unternehmen auch darüber hinaus mit speziellen Lösungen unterstützen.

Wir werden weiterhin verstärkt in die Integration und Kompatibilität der GRAITEC Produkte mit den Autodesk AEC Produkten investieren. Während wir weiterhin eng mit Autodesk zusammenabreiten, werden wir gleichzeitig unsere industriespezifischen Technologien und unseren kundenorientierten Service weiter ausbauen. Mit dieser Strategie möchten wir die Beziehung zu unseren Kunden stärken und ein einzigartiges Geschäftsmodell bereitstellen, das die steigende Nachfrage auf dem AEC Sektor befriedigt.“

 

 

 

 

 

 

GRAITEC Advance PowerPack für Revit® 2017 – jetzt im Autodesk® App Store verfügbar


logo-powerpack-revit-2017-no-year Kopie

Ab sofort steht das  Advance PowerPack für Autodesk® Revit® 2017 als Download im Autodesk® App Store zur Verfügung.

Das leistungsstarke All-In-One Add-on liefert eine Reihe an hochleistungsfähigen Funktionen, die die Arbeit mit Autodesk® Revit® vereinfachen und die Produktivität steigern. Das PowerPack ist in mehreren Sprachen verfügbar und beinhaltet praktische Funktionen, die die Modellierung beschleunigen, den Familien-Manager vereinfachen und externe Daten-Verbindungen für einen verbesserten BIM Workflow erweiterten. Das PowerPack umfasst  über 40 Werkzeuge für eine einfachere Modellierung und Detaillierung von Bewehrungen in Revit® und enthält über tausend Revit Familien.

Das Revit® Plug-In ist im Autodesk App Store in Form eines Downloads als kostenlose Testversion oder als jährliche Subscription verfügbar.

Carl Spalding weiter:Der Autodesk App Store ist eine ausgezeichnete Plattform für GRAITEC, um die eigenen Apps und Add-Ons zu präsentieren und zum Download zur Verfügung zu stellen. Revit® Anwender, die nach hilfreichen Add-Ons suchen, um das Beste aus ihrer Revit Software herauszuholen und ihren gesamten Projektaufwand zu minimieren, bietet das PowerPack 2017 eine beeindruckende Auswahl an Funktionen, die sie bei einer schnellen und einfachen Projektrealisierung unterstützen.

Weitere Informationen

Erfolgreiche GRAITEC Anwendertreffen 2016


Am 8.6.2016 gingen 4 erfolgreiche GRAITEC-Anwendertreffen in Deutschland und Österreich zu Ende.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den über 250 Anwendern und Interessenten für Ihre Teilnahme und das positive Feedback zu den Veranstaltungen und den Vorträgen.

Präsentiert wurde u.a. die  neue Version 2017 von Autodesk Advance Steel, die Neuerungen in den Advance PowerPacks für Advance Steel und Revit und das neue Produkt GRAITEC BIM Designers. Zu den Highlights gehörten Vorträge von Kunden, die anhand von ausgewählten Projekten Ihre Arbeit mit Advance Steel vorstellten.

Auch in diesem Jahr wurde wieder bei 3 Anwendertreffen die GRAITEC BIM European Tour integriert. Alle Teilnehmer profitierten somit zusätzlich von wichtigen Informationen rund um die Arbeit mit BIM und wissenswerten Vorträgen zu den BIM Produkten von GRAITEC und Autodesk.

Die Pausen wurden wieder für einen persönlichen Austausch der Teilnehmer untereinander und mit unseren Softwareexperten genutzt.

Sehen Sie hier Impressionen aus allen 4 Veranstaltungen:

 

Video GRAITEC BIM Designer | Structure Designer


GRAITEC Advance BIM Designers ist eine Sammlung von Anwendungen, die entwickelt wurde, bei der Anwendung von Autodesk® Advance Steel Zeit und Geld zu sparen.

Steel Structure Designer beinhaltet eine Vielzahl an Gebäudedefinitionen und Werkzeugen, die es den Anwendern ermöglichen, die Erstellung von kompletten Stahlkonstruktionen in einem Bruchteil der zuvor benötigten Zeit zu realisieren.

In diesem Video wird das neue Tools Structure Designer aus des Hause GRAITEC vorgestellt.

GRAITEC erwirbt STOR CAD, einen Autodesk Gold Partner in der Slowakei


Januar 2016 – GRAITEC, internationaler Entwickler von BIM und CAD Software für die AEC-Branche und internationaler Autodesk® Platinum Partner in den USA und Europa, gibt die Übernahme von STOR CAD bekannt, einem slowakischen Anbieter von BIM Technologie und Autodesk Gold Partner.

STOR CAD Computers Ltd. ist ein langjähriger Autodesk Vertriebspartner mit dem größten Marktanteil in der Slowakei. STOR CAD verfügt über 15 Jahre Erfahrung in der Bereitstellung von CAD Lösungen für die Bauindustrie. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Bratislawa.

Der Erwerb von STOR CAD steigert die Präsenz von GRAITEC in Europa deutlich. Die GRAITEC Niederlassungen in der Tschechischen Republik und in Polen werden mit STOR CAD in der Slowakei eng zusammenarbeiten, um die Bildung eines starken europäischen Netzwerks zu fördern. Dies trägt zu GRAITECs Langzeitstrategie bei, ein weltweit führender BIM Anbieter, anerkannter Autodesk Partner und innovativer Entwickler für BIM Technologie zu werden.

Jan Žilka, STOR CAD kommentiert: “STOR CAD hat sich in der Slowakei einen soliden Ruf aufgebaut  und war eines der ersten Unternehmen in Osteuropa, das BIM Lösungen angeboten hat. Die Möglichkeit der GRAITEC-Gruppe beizutreten, wird von uns als ein sehr positiver Schritt wahrgenommen, der uns und unseren Kunden neue Impulse bringen wird.”

Francis Guillemard, CEO von GRAITEC CEO fügt hinzu: “Einer der Gründe für unser exponentielles Wachstum ist GRAITECs hoher professioneller Kundenservice. Der Erwerb von STOR CAD mit seinem kundenorientierten Fokus fördert eine deutliche Synergie mit GRAITEC, um, zusammen mit unserer tschechischen und polnischen Niederlassung, ein positives und dynamisches Image für den regionalen Markt zu schaffen. Wir arbeiten daran, STOR CAD unter der Marke GRAITEC zu einem Autodesk Platinum Partner zu erheben. Es ist unser Ziel, mit dem Erfolg der Autodesk-Produkte und unseren eigenen Lösungen weiterhin zu unserer Expansion in dieser Region beizutragen.”

 

Über STOR CAD

STOR CAD ist ein Autodesk Gold Partner und CADKON Vertriebspartner mit mehreren Jahren Erfahrung im Vertrieb von CAD Lösungen innerhalb der slowakischen Region. Mit über 40 Mitarbeitern bemüht sich STOR CAD seine Kunden mit innovativen Entwicklungen immer auf dem neuesten Stand zu halten und Ihnen die BIM Technologie zur Verfügung zu stellen. Bitte besuchen Sie für weitere Informationen: http://www.storcad.cz

Erfolgreiche Anwendertreffen 2015


Das Graitec-Team bedankt sich ganz herzlich bei allen Teilnehmern der Graitec Anwendertreffen 2015.

Im Zuge der Veröffentlichung der neuen Version 2016 von Autodesk Advance Steel fanden die Anwendertreffen in diesem Jahr bereits im Mai/Juni statt.

Wir waren sehr erfreut über das zahlreiche Erscheinen unserer Kunden und Interessenten und das positive Feedback.

Die 4 Austragungsorte der Anwendertreffen waren in diesem Jahr das Hotel Franz in Essen, das TechCenter in Linz, der Flughafen Stuttgart und das Tagungszentrum Leipziger Foren in Leipzig.

Im Mittelpunkt stand die Präsentation der neuen Version 2016 von Autodesk Advance Steel. Weitere Themen waren u.a. die neue Version 2015.1 des Erweiterungs-Tools „PowerPack“ für Autodesk Advance Steel, Finanzierungsbeispiele und die Erweiterung des GRAITEC Hotline Services für eine noch bessere technische Kundenbetreuung durch ein modernes Ticketsystem.

Sehen Sie hier ein paar Impressionen


Graitec auf dem Metallbaukongress 2014 in Nürnberg


Treffen Sie  Graitec am 07.11.2014 und 08.11.2014  auf dem Metallbaukongress. Veranstaltungsort ist in diesem Jahr die NürnbergMesse. Veranstaltet wird der Kongress vom Bundesverband Metall und dem Charles Coleman Verlag.

Der Metallbaukongress bietet fundierte Informationen und Innovationen rund um das Metallbauerhandwerk.

In der angegliederten Fachausstellung haben Sie ausführlich Gelegenheit, sich mit den Softwareexperten von Graitec auszutauschen. Graitec präsentiert die 3D-CAD-Softwarelösungen Advance Steel, die professionelle Software für die Planung im Metallbau und Stahlbau und TREPCAD, die Software für die Konstruktion von Stahltreppen und die Kombination von Holz-und Stahltreppen.

Besuchen Sie das Graitec-Team an Stand 407. Unsere Software-Experten freuen sich auf Sie und informieren Sie gerne über unsere Lösungen.

 

Weitere Informationen und das Programm zum Metallbaukongress finden Sie hier  

    

metallbaukongress-2014

Graitec beim Deutschen Stahlbautag 2014 in Hannover


Graitec ist am 29.+30.10. 2014 auf dem Deutschen Stahlbautag in Hannover vertreten und präsentiert dort seine leistungsstarken CAD- und Statik-Softwarelösungen.

Der Deutsche Stahlbautag ist die Traditionsveranstaltung des modernen Stahlbaus.  Es gibt Vorträge zu aktuellen Themen aus der Bau- und Immobilienbranche,  Architektur- und Planungsbranche, Wirtschaft und Wissenschaft.  In drei parallelen Vortragsreihen ‚Neues aus Forschung, Entwicklung und Normung‘ sowie ‚Aktuelle Entwicklungen des Stahlbaues‘ und ‚Aktuelles aus Wirtschaft und Recht‘  können sich die Besucher/innen über Trends und Entwicklungen im Stahlbau informieren.

In der begleitenden Fachausstellung präsentieren sich die Firmen mit Systemen und Produkten rund um den Stahlbau. Besuchen Sie das Graitec-Team an Stand Nr. 28. Unsere Softwareexperten freuen sich auf Sie und informieren Sie gerne über unsere Produkte.

Weitere Infos zum Deutschen Stahlbautag

Stahlbautag

 

Hintergründe für den Monat Januar 2014


Hintergründe für den Monat Januar 2014

Mit Kalender

Format: 1280×10241600×9001680×10501920×1200

Hintergründe für den Monat Januar

Ohne Kalender

Format: 1280×10241600×9001680×10501920×1200

TREPCAD Sonderaktion


TREPCADSparen Sie jetzt beim Kauf oder Update von TREPCAD!

Halten Sie Ihre Trepcad-Version auf dem aktuellen Stand und sichern sich jetzt Ihr kostengünstiges Update auf die Version 6. Wenn Sie den Softwareservice mitbestellen, erhalten Sie zusätzlich die nächste Trepcad Version gratis (erscheint voraussichtlich im Herbst 2013)!

Update:TREPCAD Sonderaktion

Bei Bestellung des Updates mit Softwareservice bis zum 30.06.2013 erhalten Sie 15% Rabatt auf den Listenpreis für die Software.
Bei Bestellung des Updates mit Softwareservice bis zum 31.07.2013 erhalten Sie 10% Rabatt auf den Listenpreis für die Software.

Vollversion:

bei Bestellung einer Vollversion TREPCAD 6 mit Softwareservice erhalten Sie 10% Rabatt bis zum 31.07.2013

Softwareservice:

Der Softwareservice startet bei allen oben genannten Aktionen am 01.08.2013

Gern erstellen wir Ihnen Ihr individuelles Angebot. Ihr Ansprechpartner ist Dirk Hallmann: Tel. +49 (0)2821-79070-01, E-Mail: dirk.hallmann@graitec.com

  Hier finden Sie weitere Informationen zu TREPCAD

Treppenbautage des BVTG


Am 07. – 09.03.2013 veranstaltet der Bundesverband Treppen- und Geländerbau wieder die deutschen Treppenbautage. GRAITEC ist als einer der Sponsoren aktiv dabei und präsentiert TREPCAD 6 im Rahmenprogramm.

Bei der Veranstaltung im hessischen Hohenroda erwarten Sie interessante Fachvorträge rund um das Thema Treppen sowie eine Besichtigung der Firma Hohmann & Jensen Holzindustrie oHG. Als Teilnehmer haben Sie außerdem viel Gelegenheit sich untereinander auszutauschen.

Ausführliche Informationen erhalten Sie auf der Seite des BVTG.

Treppenbautage des BVTG

Die GRAITEC Gruppe meldet einen Umsatzwachstum von +11% und +26% Rentabilität für 2011


Bièvres, Frankreich, 30. März 2012 – GRAITEC, internationaler Entwickler für CAD- und Statik-Software für das Bauwesen, meldet für das Geschäftsjahr 2011 ein Betriebsergebnis von 25,9 Millionen Euro. Der Umsatz ist im Vergleich zu 2010 um 11% gestiegen. Es wurden +52% mehr Advance Steel Lizenzen verkauft und +26% mehr Umsatz mit Advance Design gemacht.

Die Zahlen in 2011:

GRAITEC erzielte in 2011 sehr gute Ergebnisse:

  • Mit einem Umsatz von 25.93 M€ wurde das Ziel für 2011 um +11% überschritten
  • Im Vergleich zu 2010 stieg der EBITDA um 26% auf 2,35 Mio. €

Die Ergebnisse mit Advance Software:

Advance ist das innovative BIM-System von GRAITEC für den internationalen Markt.

Die GRAITEC Advance Suite verzeichnet ein Wachstum von +47% in 2011.

Externes Wachstum:

  • Das italienische Unternehmen B&B srl, ein bedeutender Verkäufer von CAD und Statik Software in Italien, wurde 2011 von GRAITEC übernommen. Als anerkannter Experte in der Stahlbaubranche hat B&B Advance Steel in den italienischen Markt eingeführt. Mehr als 800 italienische Kunden haben sich bereits nach wenigen Monaten für Advance Steel entschieden.
  • TREPCAD GmbH wurde durch die GRAITEC GmbH, die deutsche Niederlassung der GRAITEC Gruppe, erworben. TREPCAD, die Lösung für Treppenkonstruktionen, ist eine ergänzende Software zu Advance Steel. Es besteht kein Zweifel, dass das große Fachwissen, über das TREPCAD verfügt, die Position von Advance Steel in diesem Marktsegment stärken wird.

 Das Ergebnis der einzelnen Länder

  • GRAITEC Frankreich verzeichnete in 2011 ein Wachstum von 12%. Der Verkauf von Advance Design stieg um +27% mit einem lokalen Umsatz von 75%.
  • GRAITEC Deutschland ist in 2011 um +10% gewachsen. Advance Steel verzeichnete alleine ein Wachstum von +44%. Des Weiteren gab es 2 Highlights in 2011: das dynamische Geschäft von GRAITEC Deutschland mit 60% der Aufträge, die sie von Neukunden erhalten haben, zeigt eine zunehmende Marktdurchdringung für Advance Steel. Das zweite Highlight ist die erfolgreiche Einführung von Advance Bridge im deutschen Markt.
  • GRAITEC Tschechische Republik (AB Studio) zeigt ein deutliches Bestreben, seinen Level als Marktführer der AEC Industrie in der Tschechischen Republik aufrechtzuerhalten. AB Studio verstärkt die Präsenz von GRAITEC in der osteuropäischen Region.
  • GRAITEC UK hatte in 2011 einen Umsatzzuwachs von 25% und führte Advance Design, dank der Implementierung von britischen Standards, erfolgreich in den britischen Markt ein. Die Verkäufe von Advance Steel stiegen in 2011 um 47%.
  • GRAITEC Amerika hat sich um die Neuordnung seiner lokalen Statik Lösungen gekümmert und einen stabilen Umsatz von +5% im Vergleich zu 2010 beibehalten. Das Wachstum in Nordamerika erreichte in 2011 einen Umsatz von +7%. Advance Steel war mit einem Umsatz von +60% sehr erfolgreich.
  • ADRIS Ltd.: Der Umsatz von ADRIS ist im Vergleich zu 2010 um 22% gestiegen. Die Zufriedenheit seiner Kunden ist ADRIS sehr wichtig. Das zeigte sich in 2011 vor allem in dem neu gegründeteten ADRIS Professional Services, mit dem ADRIS die Projekte seiner Kunden besser unterstützen kann.
  • GRAITEC Russland hat in seinem 3. Jahr ausgezeichnete Arbeit geleistet. Die Niederlassung verzeichnete ein Umsatzwachstum von 75% im Vergleich zu 2010. 70% davon waren Direktverkäufe.
  • GRAITEC Rumänien konzentriert sich mit seinen 80 Ingenieuren und Spezialisten auf die Forschung und Entwicklung. Das F&E Team hat in 2011 ausgezeichnete Arbeit geleistet, speziell in der Entwicklung von neuen Applikationen und Softwarelösungen. Das Schlüsselprojekt war die Entwicklung der GRAITEC CAD Plattform für Advance Steel 2012 (veröffentlicht im Februar 2012). Im Bereich Verkauf hat Rumänien in 2011 ein Wachstum von +30% erwirtschaftet.
  • GRAITEC Asien-Pazifik: 2011 war das erste Jahr für Verkäufe in diesem Gebiet. Die ehrgeizigen Bestrebungen und Erwartungen sind sehr hoch für Graitec Asien Pazifik. Aufgrund des Beitritts von neuen Vertriebspartnern in das Vertriebspartner Netzwerk von GRAITEC war 2011 sehr vielversprechend.
  • GRAITEC Afrika wurde im Januar 2011 mit dem Ziel aufgebaut, das Vertriebspartner-Netzwerk in Afrika zu entwickeln und zu unterstützen. Das Wachstum von 275% bestätigt das große Potential in Afrika und das Bedürfnis nach lokalen Partnern, um entsprechenden Service und Support anbieten zu können.

 Ziele für 2012 

  • GRAITEC beabsichtigt seine Position in 2012 auf dem Markt zu verstärken und den Wachstum und die Rentabilität zu beschleunigen.
    GRAITEC’s Ziel ist ein Umsatzanstieg von 15% in 2012 und ein Ertragsanstieg von +60% (EBITDA).GRAITEC möchte diese Ziele in 2012 erreichen, in dem es sich auf die 3 geografischen Hauptgeschäftsbereiche konzentriert:

    – Festigung der Position von GRAITEC in Europa mit beachtlichem Wachstum in einigen Schlüsselländern wie Italien, Großbritannien und Deutschland
    – Festigung der Marktführung von GRAITEC in Frankreich.
    – In Nordamerika und Asien ist ein beschleunigtes Wachstum geplant.
  • F&E: In 2011 wurde eine wichtige Investition in Advance Steel getätigt, um unseren Neu- und Bestandskunden die Wahl zu bieten, Advance Steel mit oder ohne AutoCAD zu nutzen. Das F&E Team von GRAITEC wird weiterhin verstärkt in die Lokalisierung der GRAITEC Lösungen investieren, um die Erwartung der Anwender und die Voraussetzungen des Marktes zu erfüllen. Zusammenarbeit, BIM, einfache Anwendung werden weiterhin die führenden Begriffe für die Herausforderungen in der Forschung & Entwicklung 2012 sein.

Francis GUILLEMARD, CEO von GRAITEC, kommentiert: „Das Jahr 2011 hat die Erwartungen von GRAITEC sowohl beim Umsatz als auch bei der Rentabilität erfüllt. Die Geschäftsführung und alle die, die dazu beigetragen haben, sind sehr zufrieden mit dem Erfolg. GRAITEC zeigt einen konstanten Anstieg, der ausgezeichnete Möglichkeiten für die Zukunft bietet. Advance Steel ist eine eindrucksvolle Software und eine wichtige Quelle für die Zufriedenheit von GRAITEC. Advance Steel ist das Flaggschiff der Gruppe. Die aktuelle Veröffentlichung der Version 2012 wird die Position von Advance Steel stärken, unseren Anwendern einen unvergleichbaren ROI bieten und die Lösung als neue Referenz auf dem Konstruktionsmarkt positionieren. GRAITEC wird 2012 sein Wachstum steigern und seine internationale Ausdehnung fortsetzen, ohne seine bereits gefestigten Marktstellungen und Langzeitkunden zu vernachlässigen. GRAITEC arbeitet außerdem aktiv an neuen potentiellen Akquisitions-Strategien, um seine technische Führungsrolle zu stärken und neue Märkte zu erschließen. Ich verlasse mich auf unsere Strategie, unser Team und unsere Lösungen. Zusammen werden wir aus 2012 einen Meilenstein in der Geschichte GRAITECs machen.

GRAITEC feiert 25jähriges Bestehen in der Konstruktionsbranche


GRAITEC seinen 25. Geburtstag als einer der führenden Entwickler für CAD- und Statik-Software. Das Unternehmen wurde im Dezember 1986 vom aktuellen CEO Francis Guillemard gegründet. Seitdem ist GRAITEC von einem kleinen französischen Unternehmen zu einem Global Player gewachsen.

GRAITEC wurde im Dezember 1986 durch Francis Guillemard gegründet. Heute ist GRAITEC eine internationale Unternehmensgruppe und weltweit drittgrößter Entwickler von Konstruktionssoftware für das Bauwesen.

Die Gruppe expandierte durch die Gründung eigener Niederlassungen (Rumänien, Kanada, USA, Asien, etc.) und die Akquise zahlreicher Tochterunternehmen (Tschechische Republik, Deutschland, Großbritannien, Italien, etc.). GRAITECs Ziel ist eine optimale Softwarelokalisierung (Anpassung der Software an die jeweiligen regionalen Anforderungen) und eine größtmögliche geografische Abdeckung des Konstruktionsmarkts.

GRAITEC in 2012: Highlights und Fakten

  • Umsatz von 25,9 Mio. €: +11% Wachstum im Vergleich zu 2010
  • Ein Team von 260 Mitarbeitern inklusive 100 Mitarbeitern in der Forschung und Entwicklung.
  • 14 Niederlassungen: Frankreich, Deutschland, Tschechische Republik, Rumänien, Russland, Großbritannien, Singapur, Italien, Kanada, USA
  • 40.000 Lizenzen in über 80 Ländern
  • Ein weltweit wachsendes Netzwerk mit mehr als 40 Vertriebspartnern

Von einer französischen Software zu einer internationalen BIM Konstruktionslösung

Seit seiner Gründung investiert GRAITEC kontinuierlich in die Forschung und Entwicklung mit dem Ziel, die beste Lösung auf dem Konstruktionsmarkt anzubieten.

  • 1986: Francis Guillemard gründet das Unternehmen „GRAITEC“ mit der Idee, Konstruktionsbüros Softwarelösungen mit einer interaktiven grafischen Oberfläche anzubieten
  • 1989: Markteinführung von 3 Statik-Produkten: Effel (Software für die Finite-Element-Analyse im Massivbau, Stahlbau und Holzbau), Arche (Gebäudesimulation und Konstruktionssoftware für den Massivbau), Melody (2D-Software für die Tragwerksplanung)
  • 2001: Markteinführung von Advance Concrete, (professionelle Software für die Rohbau- und Bewehrungsplanung basierend auf AutoCAD®)
  • 2002: Markteinführung von Advance Steel, (professionelle Software für die Planung und Konstruktion im Stahlbau basierend auf AutoCAD®)
  • 2005: Markteinführung von Advance Design, einer Statiksoftware der neuen Generation
  • 2012: Veröffentlichung von Advance Steel 2012: die erste Version, die wahlweise als Standalone oder mit AutoCAD® verwendet werden kann


Advance Steel 
Bim Software für die Stahlkonstruktion, Detaillierung und Fertigung

 


Advance Design 
Finite Elementberechnung und Stahl-, Holz-/Betonbemessung mit automatischer Ergebnisdokumentation

 


Advance Concrete 
BIM Software für die Rohbau- und Bewehrungsplanung

 

Heute ist GRAITEC ein bedeutender Spezialist für Konstruktionssoftware (BIM) für das Bauwesen. GRAITEC liefert erstklassige Softwareund ausgezeichneten Service vom Modellaufbau über die Zeichnungsableitung bis hin zur Fertigung.

GRAITEC feiert 25-jähriges Bestehen

Francis Guillemard, CEO und Gründer von GRAITEC, zum 25jährigen Bestehen : „Seit 25 Jahren im Geschäft zu sein, ist ein Meilenstein und wir sind sehr stolz auf unsere Leistung. Heute ist GRAITEC eine internationale Gruppe mit 14 Niederlassungen weltweit. Wir sind auch Wachstumskurs, werden aber kontinuierlich die gleiche Qualität von Entwicklung und Support verfolgen, die uns hierher gebracht hat. Das 25jährige Bestehen von GRAITEC demonstriert die ausgezeichnete Qualität unserer Produkte und die hohe Leistungsbereitschaft unserer Mitarbeiter. Dieser Erfolg wäre ohne das Vertrauen unserer weltweiten Anwender und der ehrgeizigen Mitwirkung unseres Teams nicht möglich gewesen.“

 

Einige Bilder von dem Event, das für die GRAITEC Mitarbeiter in Prag organisiert, um das 25-jährige Bestehen von GRAITEC und die Veröffentlichung der Version 2012 von Advance Steel zu feiern:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Willkommen zum Blog von GRAITEC


In diesem Blog tragen wir ab sofort Interessantes rund um CAD und Statik im Bauwesen für Sie zusammen.

Informationen aus der Branche, Kundenprojekte, FAQs zur GRAITEC Software Advance und vieles mehr… Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

Ihr GRAITEC-Team