GRAITEC präsentiert die European BIM Tour 2015 durch 18 Städte in 8 Ländern


GRAITEC, internationaler Entwickler für BIM, CAD- und Statik-Software für das Bauwesen, Autodesk Platinum Partner in 7 europäischen Ländern und weltweiter Autodesk Vertriebspartner, präsentiert die einzigartige European BIM Tour durch 18 Städte in 8 Ländern.

GRAITEC announces European BIM Tour 2015 across 18 cities in 8 countries

Die GRAITEC European BIM Tour startet am 14. April 2015 in Newcastle, England und wird in folgenden Ländern Station machen: Frankreich, England, Deutschland, Polen, Tschechische Republik, Slowakei, Italien und Rumänien. Ziel ist es, in einem Zeitraum von 4 Monaten tausende von Experten aus den Bereichen Konstruktion, Zulieferer und Produktion in 8 großen Städten über BIM zu informieren.

Die GRAITEC European BIM Tour präsentiert das umfangreiche Portfolio einer hochentwickelten BIM Technologie und bewährte Informationen aus der BIM Praxis. GRAITEC zeigt zum einen, wie hilfreich kundenorientierte Vorschläge, Entwicklungen und Supportservice bei einer schnellen, effizienten und erfolgreichen Einführung von BIM sind. Zum anderen werden neue Vorgehensweisen vorgestellt, wie eine in einem Unternehmen bereits erfolgreich etablierte BIM Technologie weiterentwickelt werden kann.

GRAITECs Ziel ist es, seine jahrelangen Erfahrungen mit Kunden in allen Bereichen der Industrie zu teilen und Sie dabei zu unterstützen, Strategien und Prozesse einer integrierten BIM Technologie zu entwickeln und umzusetzen. Dabei zeigt GRAITEC u.a. wie zeitaufwändige und teure Situationen vermieden werden, um dem Unternehmen zu einer intelligenten und nachhaltigen Entscheidung zu verhelfen.

Die GRAITEC European BIM Tour wird von Autodesk und verschiedenen Industrieverbänden unterstützt und findet in allen GRAITEC Autodesk Platinum Partner Regionen statt.
Wenn Sie mehr über die GRAITEC European BIM Tour erfahren und sich anmelden möchten, dann besuchen Sie bitte www.graitec-bim.eu. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um die GRAITEC European BIM Tour 2015.

Advertisements

GRAITEC auf der BAU 2015


Graitec ist im Januar 2015 wieder auf der BAU Messe in München vertreten.

GRAITEC auf der BAU 2015

Die BAU ist eine der weltweit größten Baumessen und bietet Fachleuten aus der Baubranche die neuesten und interessantesten Informationen rund um Architektur, Materialien und Systeme für den Industrie- und Objektbau, den Wohnungsbau und den Innenausbau.

Graitec präsentiert Ihnen die leistungsstarken 3D-CAD- und Statik-Softwarelösungen (Advance Steel, Advance Concrete, Advance Design, Advance Bridge, TREPCAD und CS-STATIK) für den Stahl- und Metallbau, Betonbau, Treppenbau, Brückenbau, die Tragwerksplanung und FE-Berechnung.

Hier erfahren Sie alles über die Highlights und Neuerungen in den aktuellen Versionen, wie bspw.:

  • Auswahlmöglichkeit der Nachweisführung am Gesamtquerschnitt und Berechnung und Bemessung von geschlossenen Vollrahmen mit Advance Bridge.
  • Öffnen Sie mit dem neuen Object Enabler in AutoCAD ein Advance Steel Modell.
  • Berechnung der sich real ergebenen Durchbiegung im teilgerissenen Zustand für Platten und Träger in Advance Design.
  • Erstellen komplexer Stahltreppen mit TREPCAD 2015.

Termin: 19.01. bis 24.01. 2015 in der Messe München
Öffnungszeiten: Montag-Freitag 9.30 – 18.00 Uhr und Samstag 9.30 – 17.00 Uhr

Sie finden das Graitec-Team in Halle C3, Stand 618. Unsere Softwareprofis erwarten Sie und informieren Sie gerne über unsere Produkte.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Graitec veröffentlicht PowerPack, das Poduktivitäts-Tool für Advance Steel


GRAITEC, internationaler Entwickler und Anbieter von CAD, STATIK, BIM und AEC Software für das Bauwesen gibt die Veröffentlichung von GRAITEC Advance PowerPack bekannt, die ergänzende Werkzeugpalette zur Steigerung der Produktivität von Advance Steel.

PowerPack: eine leistungsstarke erweiterung für Autodesk Advance Steel

GRAITEC Advance PowerPack ist eine leistungsstarke Erweiterung für Advance Steel und wurde entwickelt, um die Produktivität und die Effizienz der Anwender zu steigern. Durch die Einführung von industriespezifischem und lokalem Inhalt, Werkzeugen, Vorlagen und Verbindungen, die sich ergänzen und bereits in Advance Steel verfügbar sind, verfolgt GRAITEC weiterhin das Ziel, Marktführer für Softwareprodukte in der Stahlbranche zu werden.

GRAITEC Advance PowerPack wird Advance Steel Anwendern eine Vielzahl von neuen Werkzeugen und speziellen Funktionen bereitstellen, die ihnen einen Wettbewerbsvorteil verschaffen. Die erste Version von GRAITEC Advance PowerPack beinhaltet neue Werkzeuge für eine schnellere Modellierung, wie z.B. einen Durchlaufträger, eine Erweiterungsfunktion für gebogene Bleche und neue Funktionen, wie z.B. Wagenträger und Kassettenbalken, alle kombiniert mit intelligenten und automatischen Vorlagen und nahtlos integriert in ein neues benutzerfreundliches Ribbon. Das GRAITEC Advance PowerPack komplementiert den Einsatz von Advance Steel und verbessert die Erfahrung der Anwender und den Arbeitsablauf bei Projekten.

Mit der Unterstützung von Autodesk, unserer schnellen Entwicklungsfähigkeit und unserer 25-jährigen Erfahrung im Stahlbaubereich, beabsichtigt GRAITEC der Stahlindustrie quartalsweise eine neue Version von Advance PowerPack bereitzustellen. Damit stehen nicht nur verbesserte Funktionen für die tägliche Anwendung von Advance Steel zur Verfügung, sondern auch ein lokalisierter Inhalt und wichtige Werkzeuge, um den Bedürfnissen der neuen Marktsektoren gerecht zu werden.

GRAITEC sieht in Advance Steel deutlich einen Marktführer für BIM Experten und beabsichtigt, weiterhin ergänzende Werkzeuge für diese Palttform bereitzustellen, um seine vorherrschende Stellung auf dem Markt zu sichern.

Francis Guillemard, CEO von GRAITEC fügt hinzu: „GRAITEC liefert der Stahlindustrie seit über 2 Jahrzehnten professionelle Technologien und Fachwissen; als Marktführer ist es selbstverständlich, dass dies weiter verfolgt wird. Die Bereitstellung von PowerPack für Advance Steel ist eine hervorragende Gelegenheit für uns, einen Mehrwert für unsere Kunden zu schaffen. Des Weiteren gibt die Software GRAITEC und Autodesk die Möglichkeit, schneller auf Marktveränderungen und neue Trends zu reagieren und unseren Einsatz für Autodesk und die Branche zu demonstrieren.

GRAITEC bei dem Stahlbauseminar der Bauakademie Biberach


Advance SteelLernen Sie die leistungsstarke 3D-Stahlbausoftware Advance Steel auf dem 36. Stahlbauseminar der Bauakademie Biberach kennen.

Das Stahlbauseminar ist eines der traditionsreichsten Seminare der Bauakademie. Das Stahlbauseminar ist eines der traditionsreichsten Seminare der Akademie der Hochschule Biberach. Es dient als Weiterbildungsveranstaltung und Diskussionsplattform mit aktuellen, praxisnahen und wissenschaftlichen Themen aus allen Bereichen des Stahlbaus.

Termine:

21. Februar und 22. Februar 2014 in Neu-Ulm
28. Februar und 1. März 2014 in Wien

Weitere Informationen und das Programm finden Sie hier

GRAITEC auf der SWISSBAU 2014


GRAITEC auf der SWISSBAU 2014Vom 21.- 25. Januar 2014 präsentiert GRAITEC ihre leistungsstarken 3D-CAD- und Statik-Lösungen auf der SWISSBAU 2014 in Basel, Schweiz.

Zum ersten Mal präsentieren wir uns gemeinsam mit unserem Schweizer Vertriebspartner ACOSOFT.

Zu den Highlights zählt die Vorführung der neuen Version 2014 von Advance SteelAdvance ConcreteAdvance Bridge und CS-STATIK. Lernen Sie außerdem das FEM-System Advance Design kennen, das neu auf dem deutschsprachigen Markt erschienen ist.

Besuchen Sie den GRAITEC-Stand in Halle 1, Stand C33.

  Weitere Infos

GRAITEC auf dem Stahlbau-Kalendertag 2013


Advance Steel: BIM Software für die Stahlkonstruktion, Detaillierung und FertigungAm 28.06.2013 präsentiert GRAITEC seine Stahlbausoftware Advance Steel auf dem Stahlbau-Kalendertag in Stuttgart.

Die Beiträge im Stahlbau-Kalender 2013 behandeln im Schwerpunkt die Anwendungsteile der neuen europäischen Norm Eurocode 3 und das Themenfeld Stahl im Industrie- und Anlagenbau.
Im Rahmen des Stahlbau-Kalender-Tags werden die Autoren die Inhalte ihrer Beiträge auszugsweise darstellen und für Fragen zur Verfügung stehen. Für Ingenieure aus der Praxis bietet sich so ein Forum, um sich aus erster Hand zu informieren und Fragen zur Umsetzung zu diskutieren.

Weitere Infos + das Programm zum Stahlbau-Kalendertag finden Sie hier

GRAITEC startet einen internationalen Projektwettbewerb!


Verwenden Sie GRAITEC Advance Software bei der Konstruktion Ihrer Projekte? Zeigen Sie, wie Sie Advance Steel oder Advance Concrete in Ihren Projekten eingesetzt haben!

Warum? 
Neben den attraktiven Preisen, die wir für Sie haben, werden alle Projekte auf der GRAITEC Webseite, unseren Social Media Seiten (Facebook, etc.) und ausgewählten Fachzeitschriften vorgestellt.

 
Über den Wettbewerb
Der Wettbewerb richtet sich an alle GRAITEC Kunden, die ein Projekt mit einer oder mehreren GRAITEC Advance Lösungen der Version 2012 oder 2013 fertig gestellt haben: Advance Steel, Advance Concrete, Advance Design.

Die von Anwendern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz eingereichten Projekte nehmen sowohl am deutschen Projektwettbewerb (Details hier) als auch am internationalen Projektwettbewerb teil. So haben Sie doppelte Gewinnchancen!

Die Projekte werden anhand spezieller Kriterien bewertet, wie Projektgröße und Art des Projekts, technischer Anspruch, soziale Bedeutung, Originalität, etc.

GRAITEC startet einen internationalen Projektwettbewerb!

Regeln des Wettbewerbs

Das eingereichte Projekt muss mit mindestens einer GRAITEC Advance Software bearbeitet worden sein: Advance SteelAdvance ConcreteAdvance Design

Für jedes Projekt müssen vollständige Unterlagen eingereicht werden:

  • ausgefülltes Teilnahmeformular (erhältlich bei GRAITEC: Anja Altenburg, Tel. +49 (0)201 / 64 72 97-50, E-Mail: info.germany@graitec.com)
  • das Modell im GRAITEC Software-Format
  • Bilder und Fotos (als Datei)

Jeder Teilnehmer kann mehrere Projekte einreichen. Jedes Projekt wird separate bewertet und hat die Chance auf einen Gewinn.

Die von Anwendern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz eingereichten Projekte nehmen sowohl am deutschen Projektwettbewerb (Details hier) als auch am internationalen Projektwettbewerb teil.

 

Der Projektwettbewerb läuft bis zum 30. August 2013.

 

Nehmen Sie teil und gewinnen Sie!

Advance Steel: Bim Software für die Stahlkonstruktion, Detaillierung und Fertigung
1 Jahr kostenloser Softwareservice oder 1 gratis Upgrade 
 

Advance Concrete: BIM software for structural concrete engineering, detailing and fabrication
1 Jahr kostenloser Softwareservice oder 1 gratis Upgrade 
 

Advance Design: BIM software for FEM structural analysis including international Eurocodes
1 Jahr kostenloser Softwareservice oder 1 gratis Upgrade

 

BONUS: Die Top 12 Fotos werden im GRAITEC 2014 Kalender gedruckt. Here können Sie die Projekte aus dem Kalender von 2013 ansehen.

GRAITEC startet einen internationalen Projektwettbewerb!  GRAITEC startet einen internationalen Projektwettbewerb!  GRAITEC startet einen internationalen Projektwettbewerb!  GRAITEC startet einen internationalen Projektwettbewerb!  GRAITEC startet einen internationalen Projektwettbewerb!  GRAITEC startet einen internationalen Projektwettbewerb!