Service Pack 2 für Advance Steel 2012 ist erschienen!


Advance Steel: Bim Software fur die Stahlkonstruktion, Detaillierung und FertigungWir freuen uns, Ihnen mitzuteilen, dass das Service Pack 2 für Advance Steel 2012 erschienen ist.

Mit dem Service Pack 2 wurden verschiedene Verbesserungen integriert, die den Anwendern folgende Erweiterungen bereitstellen:

  • Internationale Kataloge vervollständigt: Die Advance Steel Bibliotheken wurden erweitert, u.a. australische Z- und C-Querschnitte.
  • Effizientere Anpassungen: Der Anwender kann Anker nun mit weniger Klicks modifizieren, indem er die Multi-Edit-Funktion dafür nutzen kann.
  • Detaillierung komplexer Träger: Polyträger (an Polylinien erzeugte Träger) werden automatisch abgewickelt mit der korrekten Darstellung der dazugehörigen Schrauben und Löcher.
  • Stücklisten auf Zeichnungen: Service Pack 2 erweitert die Möglichkeiten, die Stücklisten anzupassen (beispielsweise Divisionsrechnungen “ / “ ).
  • GRAITEC Advance Manager: Der Tabelleneditor im Anwender-Kontrollwerkzeug wurde zum leichteren Anpassen der Advance Steel Datenbanken erweitert.
  • Allgemeine Zuverlässigkeit: Updates für die Leistungsfähigkeit und die Stabilität

Alle Kunden mit einem gültigen Softwareservicevertrag können sich das Servicepack von der GRAITEC Advantage Homepage herunterladen:www.graitec.com/advantage

Advertisements

Servicepack 1 für Advance Steel 2012


Advance Steel: Bim Software fur die Stahlkonstruktion, Detaillierung und FertigungDas Servicepack 1 für Advance Steel 2012 ist da und steht zum Download bereit.

Das Servicepack 1 für Advance Steel 2012 beinhaltet einige Erweiterungen und bringt unter anderem folgende Vorteile für den Anwender:

  Effizientere Modellansichten: Mit dem Servicepack 1 verbessert sich die Geschwindigkeit beim Ein- & Ausschalten der Modellansichten deutlich.

  Automatische Anschlüsse: Eine Vielzahl der automatischen Anschlüsse in Advance Steel 2012 erhalten Verbesserungen und Erweiterungen in den Funktionen.

  Zahlreiche Verbesserungen im Bereich der Detaillierung: Eine der grundsätzlichen Funktionen in Advance Steel ist das automatische Aktualisieren der Dokumente nach einer Änderung im Model. Das Servicepack 1 verbessert das Verhalten von manuellen Eingriffen in der 2D Ableitung bei einer Aktualisierung. Produktivität und Sicherheit wurden konsequent verbessert.

Eine vollständige Liste aller Korrekturen finden Sie als pdf-Dokument im Downloadbereich.

Kunden mit einem Wartungsvertrag können sich das Servicepack 1 von der GRAITEC Advantage Webseite www.graitec.com/advantage herunterladen.

Bitte beachten Sie beim Installieren die folgenden Hinweise:

1. Vergleichen Sie die Größe der auf Ihr System heruntergeladenen Datei mit der Dateigröße aus dem Downloadbereich. Sollte die Datei auf Ihrem System kleiner sein, so starten Sie den Download erneut oder verwenden ggf. einen alternativen Browser.

2. Schalten Sie für die Installation des Servicepacks kurzzeitig die Firewall und das Anti-Viren-Programm Ihres Systems aus.

3. Starten Sie die Installation des Servicepacks als Administrator (rechte Maustaste auf die Datei ⇒ „Als Administrator ausführen“

4. Sollten Sie als Beta-Tester vorab bereits eine Beta-Version des Servicepack 1 bekommen haben, so löschen Sie bitte vor der Installation des offiziellen Servicepacks die Datei UpdateTableSP1_AS2012.mdb unter C:\ProgramData\Graitec\Advance Steel\2012\DatabaseUpdate.

Servicepack 2 für Advance Steel 2011


Advance Steel: Professionelle Softwarelösung auf AutoCAD für die StahldetaillierungDas Servicepack 2 für Advance Steel 2011 beinhaltet einige Erweiterungen und bringt folgende Vorteile für den Anwender:

  • Effizienteres Modellieren: Das Servicepack 2 enthält einige Erweiterungen von Voreinstellungsmöglichkeiten für automatische und parametrische Anschlüsse. Das ermöglicht ein schnelleres Modellieren in der 3D Umgebung.
  • Umfassendes Update aller Dokumente: Eine der grundsätzlichen Funktionen in Advance Steel ist das automatische Aktualisieren der Dokumente nach einer Änderung im Model. Das Servicepack 2 verbessert das Verhalten von manuellen Eingriffen in der 2D Ableitung bei einer Aktualisierung. Produktivität und Sicherheit wurden konsequent verbessert.
  • Bessere Zusammenarbeit: Advance Steel beteiligt sich auf höchster Stufe an der Kommunikation mit anderen Lösungen in der BIM Umgebung. Servicepack 2 erweitert den BIM Austausch mit neuen, von unseren weltweiten Anwendern geforderten Möglichkeiten.